Die Regierung erklärt, dass alle Arbeitgeber in Indonesien kämpfen müssen, um die Beendigung des Arbeitsverhältnisses zu vermeiden. Sollten die Arbeitgeber daher den Konflikt mit dem Arbeitnehmer nicht mit der zweiteiligen Methode lösen können, können sie den Arbeitnehmer positiv entlassen und die Kündigungsentschädigung nach den von der Regierung im Arbeitsgesetz festgelegten Kündigungsgründen leisten. Keine Laufzeit oder Vertrag ist für die PKB verbindlich, es sei denn, sie wird von der PKB schriftlich angenommen und jegliche Zusicherung oder Vereinbarung, die vor dem Datum des Vertrages gemacht oder erteilt wurde, ist ausgeschlossen, sofern nicht ausdrücklich mitingeschrieben. Kein Vertreter oder Mitarbeiter der PKB außer PKBs MD ist berechtigt, mündliche Erklärungen zur Beschreibung, Qualität oder Eignung für einen bestimmten Zweck einer Ware zu machen. Wird eine Zusicherung abgegeben oder mündlich eine Stellungnahme abgegeben, die die Entscheidung des Kunden, eine Lieferbestellung zu erteilen, wesentlich beeinflusst, so sollte der Kunde sicherstellen, dass diese Angaben vom Geschäftsleiter der PKB schriftlich bestätigt werden, um Teil des Vertrages zu sein; eine anderweitige Haftung kann nicht übernommen werden. Zur Vermeidung von Zweifeln wird nichts in diesem Vertrag dritten Dritten irgendeinen Vorteil oder ein Recht zur Durchsetzung einer Vertragsklausel einräumen. PricePKB ist an keinen telefonisch endenden Preis gebunden. Sofern im Vertrag nichts anderes bestimmt ist :-a) der Preis der Ware ist ohne MwSt.b) der Preis der Ware schließt die Kosten für Verpackung und Lieferung aus. Sofern der Vertrag nichts anderes vorsieht, ist der Vertragspreis für die Ware in zwei gleichen Raten zu zahlen, die ersten spätestens dreißig Tage nach schriftlicher Vertragsannahme durch die PKB zu zahlen sind; und die zweite spätestens dreißig Tage nach dem Datum der Lieferung oder als Lieferung der Ware gilt. Sofern mit der PKB nichts anderes vereinbart ist, ist der Kunde nicht berechtigt, dem PKB vertraglich geschuldete Geld betraggleich zu sein, sei es vertragsgemäß oder aus einem anderen Vertrag, oder ein sonstiger Betrag.

Die Lieferung der Ware erfolgt an den Kunden an dem angegebenen Ort und Termin oder wie nachfolgend zwischen den Parteien vereinbart. Bei Beschädigung oder Verlust der Ware vor der Übergabe an den Kunden wird die PKB ihr Bestes tun (vorbehaltlich des nachstehend unten angegebenen), um so beschädigte oder verlorene Waren unentgeltlich zu ersetzen. Der Kunde hat die Ware bei Lieferung zu prüfen und sich davon zu überzeugen, dass die Ware von zufriedenstellender Qualität ist; und die Ware sind für den Kundenzweck geeignet, in Abhängigkeit von der eigenen Geschicklichkeit und Beurteilung des Kunden und dass der Kunde sich zu diesem Zweck nicht auf die Fähigkeiten oder Urteile der PKB verlassen hat. Es liegt in der Verantwortung des Kunden zu überprüfen, um sicherzustellen, dass:die Spezifikationen der Ware korrekt sind; und die Gravur ist korrekt; und die Anzahl der Waren korrekt sind. Das Eigentum an allen Waren verbleibt bei der PKB, bis die Zahlung aus allen Verträgen zwischen den Parteien vollständig erfolgt ist. Der Kunde hat die Ware für die PKB bis zur vollständigen Bezahlung der Zahlung aus allen Verträgen zwischen den Parteien auf Treu und Stelle zu halten. Ungeachtet des Eigentums an allen von der PKB an den Kunden zu liefernden Waren bleibt die PKB bis zur vollständigen Bezahlung der PKB eigentum, geht die Gefahr des Rechts- oder Verlusts aller oder einer dieser Waren unverzüglich mit der Lieferung oder als Lieferung an den Kunden über, und ab diesem Zeitpunkt der Lieferung oder als Lieferung haftet der Kunde der PKB den Vertragspreis für diese Ware zu zahlen. ob diese vor den Dadaten, die das Eigentum daran geht, beschädigt oder verloren gehen oder verloren gehen, geht auf den Kunden über. Jegliches Eigentum des Kunden, das PKB im Rahmen des Vertrages von oder im Auftrag des Kunden zur Verfügung gestellt wird, wird auf eigenes Risiko des Kunden gehalten und bearbeitet. Rechte des geistigen EigentumsDer Kunde stellt sicher, dass er die volle Befugnis hat, Kunstwerke, Designs oder Kopien, in denen das Urheberrecht besteht, zu reproduzieren, und stellt Die PKB vollständig von allen Klagen, Ansprüchen, Forderungen, Kosten, Gebühren und Ausgaben frei, die sich aus einer Verletzung von Urheberrechten, Patenten, eingetragenen Geschmacksmustern, Marken, Handelsnamen oder anderen rechten Rechten des geistigen Eigentums oder von Gesetzen ergeben, die im Vereinigten Königreich in Kraft sind.

, sind Kunstwerke, Materialien und Waren, die pKB dem Kunden zur Verfügung stellt, Eigentum von Paul Bailey.

share this: Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail