Dieses Muster enthält ein Foto-Tutorial, wie man die quadratischen Löcher strickt, ohne das Garn zu schneiden, Anweisungen, wie man ein kleines Swatch strickt, um den Hang der Technik zu bekommen und natürlich die schriftlichen Anweisungen, um diesen Schal zu stricken. Dieser Schal ist nur in Strumpfbandstich gestrickt, aber mit quadratischen Löchern. Sobald Sie gemeistert haben, wie man die Löcher zu tun, ist es gut TV oder Reisen stricken. Gerade Stricknadeln, Größe 5 (3,75 mm) ODER GRÖßE ZU OBTAIN GAUGE Hinweis: Keil Pat wird durch kurze Reihen gebildet, wo Sie teilweise über eine Reihe arbeiten, drehen und zurück arbeiten. Die durch Drehen verursachten Löcher sind Teil des Musters. Bei der ersten Wiederholung von Wedge Pat, pat beginnt am linken Rand des Schals. Bei der zweiten Wiederholung beginnt Wedge Pat am rechten Halsdesrand des Schals. Dies wechselt mit Keile beginnend auf gegenüberliegenden Seiten durch Schal wie auf Foto. Ich experimentiere gerne mit meinem Stricken. Gleichzeitig denke ich, dass Einschränkungen zu (mehr) kreativen Lösungen und Designs führen.

Eine meiner bevorzugten Einschränkungen ist, dass ich mein Garn nicht gerne schneide, bevor ich ein Strickstück komplett fertig gestellt habe. Als ich also irgendwo im Internet ein Bild von gestrickten “Löchern” sah, beschloss ich, einen Weg zu finden, dies ohne Garnzuschneiden zu tun – und das ist das Ergebnis. Keil ist ein Strumpfband Stich Schal mit cleveren kurzen geruderten Spitzeneinsätze. 5 Kugeln Berroco Pure Merino DK (50 grs), #4525 Coulis Entblockt meinen fertigen Schal gemessen 40 cm in der Breite und 175 cm in der Länge. Blockiert mein Schal misst 42 cm in der Breite und 200 cm in der Länge. Es gibt jedoch Hinweise, wie die Größe angepasst werden kann. Keil Pat: Reihen 1 und 2: (Yo, p2 tog) 15 mal, drehen. Mit geraden Nadeln auf 40 M gegossen. * Stricken 13 Reihen. Ca.

7 1/2″ breit x 68″ lang (vor dem Dämpfen) Wiederholen Sie von * bis das Stück etwa 67″ von betteln misst, Ende zeile 14. Stricken Sie 12 Reihen. Abbinden..

share this: Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail